Archiv 2011

23.10.2011  -  zum 2. Mal in diesem Jahr ging es zum Rennen nach Oude Pekela. Am Start war dieses Mal mein Oldie Shadow. Gashi "pflegt" ja immer noch sehr ausgiebig seine Verletzung ;-(    Shadow hatte das Vergnügen, mit 2 hübschen jungen Damen laufen zu dürfen - den Schwestern Yamka und Yusra Schuru esch Schams. Im Vorlauf siegte er mit einer für seine 7 Jahre ganz respektablen Zeit von 34,3 Sek. Im Finale konnte sich Youngster Yusra dann, trotz verdrehtem Start, an ihm vorbei schieben und holte sich somit gleich bei ihrem 1. Rennen den Sieg. Ihre Schwester Yamka belegte den 3. Platz. Es war ein sehr schöner Sonntag bei Bombenwetter. Schade, dass ausser einer großen Anzahl Whippets, 8 Greys und unseren 3 Sloughis keine weiteren Windhundrassen am Start waren. Aber dafür waren unsere Sloughis dieses Mal "die Könige der Rennbahn" ;-)  Sie waren die einzigen, die über die lange Distanz gingen, und sie beendeten mit ihrem Finallauf den Renntag, was ja sonst den Greyhounds vorbehalten ist.

Leider haben wir keine Bilder vom Rennen - daher ein Foto von Shadow aus 2009 (Rennen Hoisdorf)

02.10.2011  -  ganz spontan, so völlig ungeplant (ist häufig ja von Vorteil) lief auf unserer Trainingsbahn in Hamburg die lütte Basanti Schuru esch Schams ihre beiden Lizenzläufe mit meinem Sloughi Shadow und Galgo espanol Joksi, den wir etliche Meter aus der Hand nachstarteten. Aber den weissen Blitz kann inzwischen nix mehr aufhalten - ratzfatz hatte er die beiden Sloughis eingeholt. Shadow, der Joksi's Überholmanöver (knallhart an der Innenseite vorbei geschoben) ja schon kennt, streckte sich noch ein Bisschen mehr und lief beide Läufe knapp über 34 sec...und das mit 7 Jahren! Basanti, die hinter Shadow lief, ließ sich in keinster Weise von meinem "weissen Trampeltier"  beirren und lief beide Testläufe sicher durch. Endlich gibt's einen Sloughi mehr auf norddeutschen Rennbahnen!